Iranischer Counterjihad: Weiterer Koran brennt

Das ewige persische Feuer hat schon wieder zugeschlagen und die Anleitung zum Mord, Vergewaltigung und Kinderschändung im reinigenden Feuer aufgehen lassen. Koranverbrennungen in Iran und durch Hände von patriotischen Iranern scheinen langsam Volkssport zu werden und nur Ewiggestrige, Kleingeister, Ajams und Dhimmys kritisieren diesen friedlichen Akt bürgerlichen Protestes.

Die Übersetzung des obigen Videos:

Ich grüße alle meine Freunde. Ich bin dabei einen ekelhaften Koran zu verbrennen. Ich bin ein Iraner. Verflucht seien die Araber, die seit 1400 Jahren mit Hilfe ihrer Unkultur unser Iran zerstören. Mit dem Schwert sind sie in unser Land eingedrungen, haben vergewaltigt und getötet und noch heute tun sich nichts anderes: Sie töten und vergewaltigen und ändern wunderschöne iranische Namen in arabische. Alle die Iraner sind, sollten dasselbe wie ich tun und den Koran verbrennen. Überall wo dieses Buch herrscht, werden Menschen getötet. Tausende Schreie und Flüche folgen auf die Herrschaft dieses Buches.

Ich bitte alle Freunde den Koran zu verbrennen und zu zerstören. Dieses Buch ist ein Scheissbuch. Ich bestehe darauf, dass viele meinem Beispiel folgen. Ich geniesse es gerade sehr den Koran zu verbrennen. Der Genuss dabei ist enorm. Ich bedanke mich hiermit bei allen Menschen die gegen den Islam sind, egal welche Gesinnung sie auch haben mögen, Hauptsache sie sind gegen den Islam. Wichtig ist die Erkenntnis, dass der Islam etwas schmutziges und ekelhaftes ist.

Verflucht seien die Basiji, verflucht sei die Hezbollah! Verflucht seien sie alle! Verflucht seien die Mullahs und Axund und auch die Vaterlandeverräter seien verflucht. Ich  kann gar nicht oft genug betonen wie sehr ich es geniesse den Koran zu verbrennen und auch ihr sollt euch dieses Vergnügen nicht entgehen lassen.

Welch ein Genuss diesen Pahlevân bei seiner patriotischen Arbeit zuzuschauen, aber nun sind auch die anderen Iraner dazu aufgerufen diesem Beispiel zu folgen. Was Iraner unter der Herrschaft der Torktâzi und unter Lebensgefahr tun, sollten Iraner im freien Westen erst recht tun können.

Marg bar dine kesâfate eslam!

K*** koloftam tu halghe emam!

Es lebe die großartige iranische Wiedergeburt!

Dieser Beitrag wurde unter Islam abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Antworten zu Iranischer Counterjihad: Weiterer Koran brennt

  1. Pingback: Jetzt dreht die Dhimmi-Presse völlig am Rad: Iranische Opposition verbrennt Koran ! | Jihad Watch Deutschland

  2. Iraza schreibt:

    Dieser Türke Arsch-Araschi und dieses Türkenforum INN wieder. Haben diese Videos genommen und plädieren jetzt für mehr Toleranz! Ich lese in diesem Türkenforum schon länger mit. Das ist wirklich nicht auszuhalten. Dieser Arschloch-Araschi und der Rest von diesem Türkenpack sind genau die Sorte Türken, die Iran zerstört haben. Mit List und Heimtücke versucht man den Kampfgeist der wahren Iraner im Zaum zu halten!

    • Tangsir schreibt:

      Lass sie ruhig machen, dort liest ja ohnehin kaum noch jemand, ausser vielleicht um über die zu lachen. Was erwartest du von Leuten die Hitler hochleben lassen, an jeder Ecke einen Juden vermuten, der Iran vernichten möchte und dabei ständig das iranische Regime schönreden?

      Und was den Kampfgeist angeht, so brauchst du dir keine Gedanken machen. Um den zu brechen, bedarf es doch einer gewissen Intelligenz und Überzeugungskraft.

  3. Iraza schreibt:

    Du hast natürlich einerseits recht. Aber andererseits wenn z.B. Deutsche die nach Informationen über Iran suchen oder sich mit Iranern austauschen möchten und deinen Blog (und ähnliche Blogs von patriotischen Iranern) nicht kennen, geben wahrscheinlich Iran und Forum ein, und landen dann dort in diesem Drecksforum und denken dass wir Iraner eben so sind wie Türkenfreund und Islamfreund Araschi und bekommen ein völlig falsches Bild von den meisten Iranern die in Deutschland leben. Das ist eine Schande. Vielleicht sollte man ein neues Forum eröffnen. Zusätzlich zu den Blogs.

    • Tangsir schreibt:

      Wenn die patriotischen Iraner aus Angst und Apathie schweigen, dann darf man sich nicht wundern wenn Deutsche und andere dieses türkisierte Pack für Iraner/Perser halten. In Deutschland gibt es die Freiheit sich zu artikulieren und auch im Web anonym seine Meinung zu sagen, aber diese Möglichkeit muss auch genutzt werden.

      Wenn du nach einem Alternativ-Forum suchst, dann empfehle ich dir den Feuertempel: http://feuertempel.fe.funpic.de/phpbb/index.php

      Dort ist es zwar relativ ruhig geworden, aber es geht viel gesitteter zu als bei Turkmenistan-Now.
      Oder aber man schreibt hier. Wie gesagt, es gibt viele Möglichkeiten, man muss sie nur nutzen.

      Und vergiss doch mal diesen Arscharschi, der schreibt jeden Tag was anderes um seine Zeit als Dauerarbeitsloser zu überbrücken. Der handelt übrigens auf Geheiss der Forenbetreiberin Scherry.

      Amirkabir sagte mir mal, dass sie ihn kontaktierte, als er noch dort aktiv war, und dazu aufforderte meine Bloginhalte umzuschreiben und sie auf INN zu stellen.
      So sind unsere türkisierten Mitmenschen.

  4. Iraza schreibt:

    Feuertempel kenne ich natürlich. Leider ziemlich ruhig in letzter Zeit.
    Bin aber eh meistens nur ein stiller Leser.
    Aber in letzter Zeit juckt es gewaltig in den Fingern. Vor allem wenn ich solche Harumzades wie Arsch-Araschi und Cocoshit andauernd lesen muss. Sogar Leute die von sich behaupten gegen das Terrorregime im Iran zu sein, schreiben dort dass diese Aktion nicht in Ordnung war. Ich verstehe diese Leute nicht. Türken und Islam müssen vernichtet werden. Restlos. Und da wird ab jetzt auch nicht diskuttiert oder lang gefackelt. Die Zeiten sind schon längst vorbei.

    Danke für deine Mühe in diesem Blog.
    Ich lese hier sehr oft.

    • Tangsir schreibt:

      Wer sone Scheisse schreibt wie „Türken und Islam müssen restlos vernichtet werden“ gehört doch wohl eher zu den INNlern.

      Völkermörder sind bei uns nicht willkommen. Wenn du das Türkentum und den Islam vernichten willst, dann fang erstmal bei dir selber damit an.

      Schöne Grüße an Mongopeyman und Türkosherry.

  5. Iraza schreibt:

    [Von Tangsir editiert]

    Ich INNler bin hier nicht willkommen. Wir versuchen es immer wieder aber anscheinend bedarf es doch größerer Intelligenz um als INN-U-Bott hier nicht aufzufallen.

    Ich sag dann noch ein Eyval und Merhaba und verabschiede mich bis zum nächsten mal, wenn es wieder heisst zu versuchen diese Seite zu diskreditieren.
    Da wir aber nicht die Hellsten sind, bleibt es dann wohl nur beim Versuch.

    Naja, noch nen schönen Eyvall und so.

    • Tangsir schreibt:

      Das Problem mit euch ist, dass ihr so Hajanjânzadeh seid wenn ihr es immer wieder hier versucht. Ihr könnt noch nicht einmal ein paar Postings oder ein paar Tage lang die Tarnung halten, ohne vorzeitig zu ejakulieren. Deshalb schreibt ihr bei Turkmenistan-Now auch ständig, dass die deutschen Frauen Schlampen sind, und das nur weil sie euch eure Notgeilheit sofort anmerken und nicht ranlassen. 😀

      Naja, nun flieg schon los du süße Friedenstaube, flieg zu deinen toleranten Freunden die schreiben es müsse Türkenblut fliessen.

  6. Jochen10 schreibt:

    Selbst brennen tut der noch beschissen, als wolle ihn nicht mal das Feuer!

  7. Zahal schreibt:

    Tangsir,

    sorry, wenn ich diesen Beitrag missbrauche, aber ich habe die Petition für die freien Iraner untersvchrieben und auch weitergleitet, eine Hand wäscht die andere, also könnt ihr hier auch mal unterschreiben und diese Petition verbreiten?

    DEMAND ACTION NOW! UN Secretary General Ban Ki-moon: Retract the Goldstone Report

    http://www.wiesenthal.com/siteapps/advocacy/ActionItem.aspx?c=lsKWLbPJLnF&b=6703679

    Wir müssen zusammenhalten oder ?

    Marg bar Eslam

    • Tangsir schreibt:

      Selbstverständlich Zahal. Da musst du als herausragender Autor dieses Blogs nicht extra fragen. 🙂

      Ich bitte dich uns auch in Zukunft auf solche News und Aktionen aufmerksam zu machen.

    • Jochen10 schreibt:

      Zahal, ich melde mich die Tage wieder mal via Mail.
      Ich hoffe du guckst ab und an in deine Mailbox

      Gruss Jochen

    • jack schreibt:

      Hi Zahal,
      bring doch bitte bei solchen Aktionen gleich die Übersetzung mit (D & evtl. andere), nicht jeder kann so gut Englisch und hat evtl. Angst eine Versicherung 😉 abzuschließen, auf alle Fälle erreicht es mehr Menschen.
      Klar habe ich gezeichnet!

      Mar bar eslam & fuck the Antisemiten egal welcher Couleur

  8. jack schreibt:

    V o r s i c h t ! Pislamisches Hardcorevideo über Verhältnis Wissenschaft-Pislam.
    Und diese Gehinwichse nennen die Wissenschaft. 🙂 🙂 🙂
    Aber vielleicht kann man das reformieren? 🙂

    Wutschreie auf dem Balkon sind verständlich und von der Wissenschaft gedeckt und erwünscht!

  9. j.meissner schreibt:

    http://www.liveleak.com/view?i=f25_1302104401

    Ann Barnhardt – Burns the Quran

    Sie liest Suren des Hasses vor, reisst die Seiten aus dem Koran und verbrennt sie dann.

  10. jack schreibt:

    Ganz schön ruhig heute.
    Sind wohl alle beim grillen?! 😀
    http://medforth.wordpress.com/2011/04/07/tipps-fur-die-grill-saison/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s