Sirnak, Das kurdische Guernica | Das doppelte Christoph

SirnakChristoph Ehrhardt, FAZ: In Aleppo wird eine symbolträchtige Schlacht geschlagen. Die Rebellen kontrollieren nur noch eine winzige Enklave. Die Lage für Zivilisten wird immer schlimmer. Christoph Sydow, Spiegel: Doch derzeit stockt die türkische Offensive, noch immer stehen die Truppen vor al-Bab, einer Kleinstadt, die derzeit noch von der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) gehalten wird. Das liegt zum einen am Widerstand der Dschihadisten, zum anderen aber an der Taktik der türkischen Armee. Anders als syrisches und russisches Militär machen Ankaras Truppen nicht ganze Dörfer und Stadtteile dem Erdboden gleich, um ihre Gegner auszuschalten. Zwei journalistische Highlights der Qualitätspresse. Erhardt flötet weiterhin auf der humanitären Flöte und begreift nicht, dass in einer winzige Enklave, wir er das behauptet, keine 300.000 Zivilisten mehr leben, sondern nur noch die Familien von Dschihadisten, die Dschihadisten selbst und diejenigen, die behaupten moderat zu sein und mit Dschihadisten gemeinsame Sachen machen, weil sie ebenfalls schmutzige Allahisten sind. Wer mit Kopfabschneidern gemeinsame Sache macht, ist nicht moderat Punkt. Als zweites haben wir den Kurdenfeind und Antiiraner Sydow, der das Blaue vom Himmel lügt und ein Scheiss behauptet. Zum einen die Lüge die Türken würden gegen den Islamischen Staat kämpfen und zum zweiten, dass die Türken humanitäre Kriege durchführen, ohne „ganze Stadtteile dem Erdboden gleich zu machen“. telepolis berichtet als eine der wenigen deutschsprachigen Sites über die Erdbodengleichmachung von Sirnak. Sirnak ist aber nur ein Beispiel von vielen kurdischen Städten in Anatolien. Amnesty International spricht von einer halben Million vertriebene Kurden.

Christoph Sydow

Veröffentlicht unter Christliche Verbrechen, Globale Aufklärung, Islam, Türkische Unkultur, Völkermord | Kommentar hinterlassen

Scheiss auf den arschgefickten Hurentürken Serdar Somuncu

Scheiss auf den Hurentürken Serdar Somuncu

Veröffentlicht unter Baraye fardaye behtar | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Christlicher Klerikal-Faschismus aus Deutschland

Wilhelm Wöste, Leiter des katholischen Kommissariats, im Handbuch des Staatskirchenrechts der BRD, 1975: „Die Mitarbeit der Kommissariate an den einzelnen Gesetzgebungsvorhaben geschieht in allen in Betracht kommenden Stadien, die eine Gesetzesvorlage in der modernen Demokratie durchläuft. Die Bundesministerien sind durch Erlaß gehalten, die Kirchen über bevorstehende Gesetzesvorhaben frühzeitig zu informieren.“ Leiter des katholischen Büros in Bonn, Dr. Johannes Niemeyer, 1979: „Es gibt keine rechtlichen Grundlagen der institutionalisierten Kontakte. Schon ein recht erstaunliches Phänomen, das nirgendwo Befugnisse oder gar Ansprüche und Rechte nach innen oder außen festgelegt worden sind.“ Das Fehlen eines Gerüsts von Rechtsvorschriften, das bis heute beibehalten wurde, bezeichnet Niemeyer als Glücksfall für die christlichen Kirchen in Deutschland, damit die Kirchen auch weiterhin die Demokratie aushebeln und konspirativ an allen Gesetzesvorhaben mitwirken und es christlich-missionarisch entstellen können. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antiiraner, Christliche Verbrechen | Kommentar hinterlassen

Fin de Siècle

louis_xiv_of_francesascha-lobo

Veröffentlicht unter Antiiraner, Christliche Verbrechen | Kommentar hinterlassen

Horrorclown von Aleppo ausgeschaltet

Anas Al-Basha

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Die vielen Gesichter des Türkentum (8)

erdogan-isis-turkey

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Frank-Walter Steinmeier, Präsident des Kirchentages 2019, wird auch gleichzeitig Bundespräsident

rohani-steinmeierSteinmeier, die christlich-eitrige Kruste der Sozialdemokratie hat den Iran-Deal eingefädelt, ist ganz dicke mit türkischen Politikern und hat die Armenien-Resolution des Bundestages am heftigsten kritisiert und zu verhindern versucht. Seiner Meinung nach würde die Anerkennung des armenischen Völkermords den Holocaust relativieren. Der deutsche Kirchentag wird hauptsächlich aus öffentlichen Kassen finanziert, dient der Missionierung und kostet Millionen Euros Steuergelder, auch von Konfessionslosen. Der Bundespräsident wird 2019 dieser Parasiten-Veranstaltung vorstehen. Darüber hinaus hofiert Steinmeier den Henker-Präsidenten und Mullah Rohani und drängt ihn dazu Deutschland zu besuchen.

Veröffentlicht unter Antiiraner, Christliche Verbrechen, Globale Aufklärung | 2 Kommentare

Fuck Frank Walter Steinmeier 4 Better Days – Fardaye Behtar

Fuck Frank Walter Steinmeier

Veröffentlicht unter Baraye fardaye behtar | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

No solidarity with Cumhuriyet

So you play the poor persecuted liberal Turks right? You write how Erdogan-Turks closed your turkish newspaper and describe the situation thouroughly, even in German. But who cares? You are not an alternative to Erdogan and the Turkish fascism. A genocide against Kurds and other minorities takes place in Turkey, Irak and Syria right now. Cumhuriyet has never addressed Turkishness, Turkish Fascism, Atatürk as a genocide champion and completer and the involuntary Turkification of various ethnicities. Cumhuriyet and all other Turks in opposition to Erdogan never questioned the Turkish history forgery made to put a fake identity on everyone living in Anatolia. The intentional destruction of cultural sites and cultural identity through Turks and Turkey is also not an issue for Turkish media or journalists. Murat, Cengiz and Timur are playing dissidents now and want us to help them and even take them in our midst and accept them as our liberal brothers who we own protection and solidarity. I will answer this request as polite as I can: Go fuck yourselfs, Fuck Turkishness, Fuck Turkification, which is always involuntary and fuck your ugly fabricated Turkish language. Fuck Cumhuriyet!

Veröffentlicht unter Türkische Unkultur | Kommentar hinterlassen

Die Rechristianisierung des Westens als weltweite Gefahr

Trump antichristDonald Trump ist US-Präsident. Mal schauen wie lange er es überlebt. Was bei dieser Wahl im Vorfeld geschehen ist, verdient eine nähere Betrachtung, die euch die etablierten Politiker und Medien vorenthalten. Diese Wahl ist eine Niederlage für das Christentum und den christlichen Netzwerken, die sich neuerdings besonders vehement gegenaufklärerisch gebärden, ohne, dass deren Urheberschaft erkennbar wird. Für die Erkennbarmachung solcher christlichen Urheberschaften gibt es hingegen diesen Blog😀 Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christliche Verbrechen, Globale Aufklärung | Verschlagwortet mit | 20 Kommentare

Der türkisch-nationalislamistische Führerkult

atam_gulerkenHeute ist der Todestag des Bastardenführers Mustafa Kemal, der leider nicht früher verreckt ist. Kemal oder von den Türken auch Atatürk, also Vater bzw. Ahne der Türken genannt, ist das Pendant zu Hitler. Er hat nicht nur den Einfluss des aggressiven und kriegstreibenden Terrorstaates Türkei erweitert, sondern hat auch den auf dem Genozid an anatolischen Minderheiten aufbauenden Staat für die Moderne überlebensfähig gemacht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antiiraner, Islam, Türkische Unkultur, Völkermord | 2 Kommentare

Ey Deutschland, ich habe auch eine emotionale Seite

erdogan-weintsieg-des-volkes

Veröffentlicht unter Antiiraner, Schmock des Tages, Türkische Unkultur, Völkermord | Kommentar hinterlassen

Sultan Murad, der anal-penetrierte Türke

Sultan MuradInsgesamt gab es fünf Murads, die sich Sultan nannten und das osmanische Reich anführten. Für alle fünf gilt, dass sie unmenschlich brutal waren und ihr Reich in Anarchie stürzten. Alle waren türkische Kriegstreiber ohne Hirn und Verstand und so wundert es nicht, dass die heutige Türkei Soldaten des Islamischen Staates verschont und sie unter den Namen „Sultan-Murad-Brigade“ neu aufstellen lässt, um hinter der Fassade der FSA/moderate syrische Opposition, weiterhin Zivilisten und nicht-genehme Ethnien zu terrorisieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antiiraner, Türkische Unkultur | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

DO NOT Fuck Hillary Clinton 4 Better Days – Fardaye Behtar

Fuckem all

Veröffentlicht unter Baraye fardaye behtar | Verschlagwortet mit | 10 Kommentare

Die chinesische Anti-Terror-Politik gegen das Türkentum

uiguren-verbrennen-chinesische-flaggeWenn Deutschland eine Doktrin verfolgt, dann geschieht dies im Kollektiv mit dem deutschen Volk, das blind und unkritisch den politischen Vorgaben folgt, selbst wenn diese zum eigenen Nachteil geschieht. Die deutsch-türkische Symbiose ist so eine Doktrin, die nicht nur die Gemeinsamkeit der Türken und Deutschen in Bezug auf Kulturzerstörung, Völkermord, Geschichtsfälschung und Unterdrückung von Minderheiten aufzeigt, sondern auch die Bereitschaft zur Destabilisierung aller Länder, die sich pantürkischen Bestrebungen entgegensetzen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christliche Verbrechen, Islam, Türkische Unkultur | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Navid Kermani for Deutsch Bundespräsident | Fuck Yeahh

Navid KermaniNavid Kermani ist ein illuster Dahati und heisser Kandidat für den Posten des deutschen Bundespräsidenten. Oftmals wird Navid Kermani als Deutsch-Iraner bezeichnet, obwohl er weder Persisch, noch eine andere Iranische Sprache sprechen, lesen oder schreiben kann. Kermani ist in Deutschland geboren und aufgewachsen und durch und durch ein Deutscher Muslim. Seine Ex-Frau Katajun Amirpur ist bis heute Anwältin der islamistischen Diktatur in Iran und Kermani selbst steckt bis zur Halskrause im Arsch des arabischen Gottes Allah. Aus diesen vielen Gründen gibt es keinen geeigneteren Kandidaten als Kermani für den Posten des teutschen Buntespräsidenten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antiiraner, Christliche Verbrechen | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Von Schafen, die Schafen folgen

Der gläubige Christ ist das widerlichste was es gibt. Selbst der Muslim ist weniger abscheulich als der über Jahrhunderte und Generationen von Klerikern hinweg, von den Kirchen geformter tief gläubiger Christenmensch. Kürzlich las ich auf dem Blog des fundamentalistischen Christen „Madrasa of Time“ was die weltweite Armut zurückdrängt hat:Die Abschaffung des Bolschewismus bzw. der Etablierung der offenen Gesellschaft“. Kommunistische Tiger-Staaten wie Vietnam oder China haben also den Kommunismus aufgegeben. Soso! und die offene Gesellschaft soll es gerichtet haben, dabei propagiert unser christlich beseelter Depp genau das krasse Gegenteil davon, nämlich Verbot „orientalischer Schriften“, Gesinnungskontrolle und Verbot von Büchern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antiiraner | 10 Kommentare

Torktazi Fashion-Show presendet by Tangsir

Es wird Zeit diesen Blog im Dienst der US-Amerikanischen Wirtschaft zu stellen und euer aller Aufmerksamkeit auf Mode und Fashion zu lenken. Das Aufmachervideo dieses Blogartikels ist die neue Kampagne von Amazon, mit der Ankündigung Mode auszuliefern und damit auf einen Schlag die deutsche Konkurrenz um Zalando und Co. platt zu machen. Wir wünschen Amazon viel Glück dabei und verweisen auf unsere Kampagne: Boykott, Deinvestment und Sanktionen gegen das turkoid-allahistisch verseuchte Deutschland. In dem Sinne, Fuck die Samwer-Brüder und nun zum Catwalk der schönen und hübschen Torktazi.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antiiraner | 2 Kommentare