Ausländische Aufklärer gegen Allahisten/Die Grünen

Veröffentlicht unter Islam, Monster Massacre | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Israel Will Stand Proud and Unbowed

Veröffentlicht unter Jüdische Wiedergeburt | Verschlagwortet mit , | Ein Kommentar

Dissolve Turkey 4 Better Days – Baraye Fardaye Behtar

24

Veröffentlicht unter Baraye fardaye behtar | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Der Türkei geht es nicht um historische und kulturelle Realität, sonst müsste sie aufhören zu existieren

Kobane 27 Sept 2014 by @deSyracuseBei Kobane gibt es ein Grabmal eines türkischen (seldschukischen) Fürsten aus dem Mittelalter. Außerdem gibt es türkische Ansprüche auf Aleppo. Deshalb wird davon ausgegangen, dass die Türkei abwartet, bis Kobane gefallen und die YPG geschwächt ist, um dann einen “Grund” zu haben, in Syrien einzugreifen und ihre Forderungen durchzusetzen. Dass die natürlich bodenlos sind, steht auf einem anderen Blatt. Eigentlich ist nämlich nicht nur Aleppo, sondern auch “Antakya” (Antiocheia) seit Alters her eine syrische Stadt. Aber der Türkei geht es nicht um historische und kulturelle Realität (sonst müsste sie ja aufhören zu existieren), sondern darum, die Unabhängigkeit und Ent-Türkisierung der Kurden dauerhaft zu verhindern, und das auch in Syrien. Und natürlich darum, die Vorherrschaft zu haben über die Araber und andere Völker der Region. Von Jahangir

Veröffentlicht unter Jahangir | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Monster Massacre – Lat o Pare Hayula

Sieht mir weniger nach Frankreich aus, als tiefste Mongolei, wenn man sich die Fressen der dort versammelten Allahisten genauer anschaut. Ist auch egal, Hauptsache die gutaussehende Dame schlägt mit ihrer Handtasche, den versammelten Moslems schön gegen die Birne und macht klar, dass man Strassen nicht blockiert.

Veröffentlicht unter Monster Massacre | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Gastbeitrag von Imam Abdul Adhim Kamouss

Abdul Adhim KamoussLiebe Brüder und Schwester, ich leide sehr unter Diskriminierung, vor allem wegen meines Aussehens, aber für mich ist das kein Problem. Ich beseitige jeden, äh Entschuldigung. Ich beseitige jede Skepsis, die man mir entgegen bringt, denn bei Allah, seitdem ich mir selbst einrede hübsch auszusehen, und nicht wie ein durchgeknallter Affe mit Windeltuch auf dem Kopf, habe ich noch ein größeres Selbstbewusstsein meinen Opfern das letzte Schauspiel ihres Lebens abzuliefern, denn fürwahr, Jihad ist der einzige Weg. Ich danke ausserdem Bruder Tangsir, dass er mir Stück allahistische Scheisse erlaubt bei ihm diesen kurzen Gastbeitrag zu schreiben, damit wir uns, inshahallah, bald alle in den Armen liegen und die interreligöse Ökumene zelebrieren.

Veröffentlicht unter Antiiraner, Islam | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Die vielen Gesichter des Türkentum (3)

Der irre Allahist und Tork Erdogan

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , | 11 Kommentare

Der angekündigte türkische Völkermord in Kobane

Jetzt wo auch die FAZ auf die verbrecherische Koalition zwischen IS und der Torkei aufmerksam macht, dürfen sich endlich Deutsche mit den Menschen in Kobane solidarisieren. Die Türkei behauptet ihre Grenzen nicht kontrollieren zu können, dafür ist die Grenze zu Kobane dicht. Weder dürfen Menschen aus Kobane flüchten, noch Rückkehrer sich der Widerstand gegen die IS anschliessen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Türkische Unkultur, Völkermord | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Zendebad Rojava 4 Better Days – Baraye Fardaye Behtar

Zendebad Rojava 4 Better Days - Baraye Fardaye Behtar

Veröffentlicht unter Baraye fardaye behtar | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

#SOSKobane | Kobane steht kurz vor dem Fall

Nach der Bombardierung von IS-Stellungen in Syrien, haben die IS-Kämpfer ihre Truppen um Kobane konzentriert und sind bis auf wenige Kilometer auf das Stadt-Zentrum vorgerückt. Trotz Gerüchte kam es nicht zur Bombardierung der IS um Kobane herum. Auf Druck der Türkei soll die kurdische YPG nicht unterstützt werden, und auf Dauer lassen sich Tanks und Mörsergranaten nicht mit Kalaschnikows bekämpfen. Der nächste Schritt des islamischen Staates ist klar. Als Antwort auf die Angriffe der USA, soll es zu einem Massaker in Kobane kommen.

Veröffentlicht unter Islam, Türkische Unkultur, Völkermord | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Monster Massacre – Lat o Pare Div

Veröffentlicht unter Monster Massacre | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Ramazan Demir spendet Schenkel an afrikanische Kinder

Ramazan Demir spendet seinen linken Schenkel an Afrika

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Ramazan Demir erklärt islamische Gesprächskultur

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit | Ein Kommentar

Dem islamischen Terror ein Gesicht geben: Kreshnik Berisha

Kosovo-Albaner Kreshnik BerishaDer Kosovo-Albaner und IS-Kämpfer Kreshnik Berisha steht zur Zeit in Frankfurt vor Gericht und weigert sich auszusagen. Vom Krieg ist er zurück, aber seine Loyalität zum Islam und zum Islamischen Staat ist immer noch intakt. In der deutschen Presse gibt es nur verpixelte Bilder dieses albanischen Jihadisten, und sein Nachname wird Gemäß dem deutschen Pressekodex unterschlagen. Ein Grund mehr die deutsche Berichterstattung über den Islamischen Staat kritisch zu würdigen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Türkische Unkultur, Völkermord | Verschlagwortet mit , , | Ein Kommentar

Fuck Rainer Maria Schießler 4 Better Days – Fardaye Behtar

Fuck Rainer Maria Schießler 4 Better Days - Fardaye Behtar

Veröffentlicht unter Baraye fardaye behtar | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Waffen & medizinische Versorgung für den Islamischen Staat

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Auf den Bildern sehen wir mutmaßliche Waffenlieferungen aus der Türkei an die ISIS, und türkische Krankenwagen, die verletzte ISIS-Kämpfer abtransportieren. In der Nacht zum Freitag hat die ISIS 16 kobanische Dörfer eingenommen, unter anderem auch an der türkischen Grenze, was die Frage aufkommen lässt was dieser Scheiss soll. Anscheinend wird ganz nach alter Türkentradition versucht die Kurden mit Hilfe des Islamischen Staates auszumerzen.

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare

#SOSKobane

Turkish Train helping ISIS in KobaneDie in Nordsyrien, zur türkischen Grenze liegende Stadt Kobane, steht seit Stunden unter schwerem Beschuss der Kämpfer des Islamischen Staates. Auf dem obigen Bild sehen wir nach Angaben der Seite kurdishquestion.com, einen türkischen Zug, der ISIS-Kämpfer beliefern soll. Viele zahlreiche Tweets aus der Region behaupten ebenfalls die Türkei hilft der ISIS bei ihrem Vormarsch. Neben den drei bereits bestehenden Fronten, kommt nun auch eine aus dem Norden, da die Türkei ISIS-Kämpfer erlaubt aus ihrem Staatsgebiet heraus Kobane anzugreifen. In der Region Kobane leben etwa 400 Tausend Menschen und sie stehen kurz davor von ISIS-Monstern massakriert zu werden. YPG hatte leichte Verluste, dafür wurden etwa 100 ISIS-Ungeziefer getötet. #SOSKobane

Veröffentlicht unter Islam, Völkermord | Verschlagwortet mit | 7 Kommentare

Yes Scotland | No to City of London

Yes Scotland

Veröffentlicht unter Iranische Wiedergeburt | Verschlagwortet mit | Ein Kommentar