Anti-Iranian Incest-Joe Biden: The most hated pervert in America

Im Eingangsvideo sehen wir den perversen senilen Drecksack Inzest-Joe, wie er die Verfassung der USA verhöhnt in der er schreiend behauptet, dass das Volk die Regierung ist, also er und seine Administration. Die perverse deutsche Nazi-Presse überschlägt sich seine senile Rede als historisch zu bezeichnen. Spiegel: „Kämpferischer Auftritt“ | FAZ: „historische Investitionen“ | DW: „Biden hat geklotzt“ | FR: „Kamala Harris und Nancy Pelosi erreichen historisches“ | Tagesschau: „Amerika erhebt sich aufs Neue“ | n-tv: „Biden überrascht sie alle“ | taz: „Besonnene und progressive Rede“. Die Wahrheit allerdings ist, dass Inzest-Joe von den Amerikanern gehasst wird. Besonders eindrucksvoll ist das auf Youtube zu beobachten, wo fast alle seine Videos zu 90% ein Dislike erhalten. Ich empfehle die verlinkte Seite zu besuchen, in der festgestellt wird, dass Youtube sogar die meisten Dislikes einfach zensiert. Das alles hilft aber nicht weiter, denn der Groll der Amerikaner auf diesen perversen Betrüger ist so groß, dass die Kommentarfunktion bei all seinen Videos deaktiviert ist. Die Washington Post, Bezos Hauspostille, hat sogar angekündigt Biden nicht mehr zu facktchecken, wie sie es bei Trump die letzten 4 Jahre getan hat. Die amerikanische Justiz auf der anderen Seite ist nun zum Instrument der demokratischen Partei verkommen. Rudy Guilianis Haus und Büro wurden grundlos durchsucht. Als Guiliani die FBI-Beamten aufforderte auch, die sich bei ihm befindlichen Festplatten von Hunter Biden zu beschlagnahmen, weigerten sich diese es zu tun. Das Lincoln Project, das über vier Jahre Donald Trump verteufelte, erhielt vor der Durchsuchung einen Tipp, um etwaige Beweise in Sicherheit zu bringen. Dessen Chef ist nämlich bewiesenermassen ein Pädophiler. Alle Beteiligten dieses „Projekts“ wussten darüber Bescheid, schwiegen und bereicherten sich an den Spenden. Nachdem der erste und zweite Verfassungszusatz der USA unter Attacke stehen, ist es jetzt auch der fünfte. Die Star Tribune berichtet darüber, dass Derek Chauvin, der im George-Floyd Prozess verurteilt wurde, bei einem Freispruch sofort im Gerichtssaal von Bundespolizisten verhaftet worden wäre. Was die Presse nicht berichtet ist, dass Chauvin lediglich Anweisungen der Polizei folgte, als er den drogenabhängigen Floyd zu Boden drückte. Die USA, so wie wir es kennen, existiert nicht mehr und dazu applaudiert die deutsche Nazi-Presse frenetisch und behauptet der Bewahrer der Demokratie zu sein, wenn sie dem Tyrannen Biden zujubeln.

Veröffentlicht unter Antiiraner, Christliche Verbrechen, Globale Aufklärung, Monster Massacre | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Susanne Güsten: Scheisselabern und Hofberichterstattung am laufenden Band

Susanne Güsten

Der senile Wahlbetrüger Creepy Joe Biden betreibt Symbolpolitik und hat den Völkermord an den Armeniern anerkannt, um im selben Atemzug zu betonen, dass er in diesem Zusammenhang der Türkei keine Vorwürfe machen möchte. Sinn der Anerkennung des Völkermordes ist es aber nicht eine historische Tatsache zu akzeptieren, sondern die, die fortgesetzte Völkermord-Politik der Türkei Einhalt zu gebieten. Eine Anerkennung, nachdem der Völkermord gegen die Armenier in Berg-Karabach durch Azerbaijan und der Türkei, unter Zuhilfenahme von islamistische Jihadisten aus Syrien und westliche Kriegstechnik, fortgesetzt wurde, bedeutet nur Absolution für die Vertreibung und den Massenmord an den Armeniern, wie sie erst wenige Monate zuvor stattgefunden hat. Die türkische Hetze gegen Armenier geht unterdessen weiter, so hat Azerbaijan eine Installation errichtet, in der hunderte Helme toter armenischer Soldaten, als auch Wachsmodelle armenischer Soldaten in toter oder sterbender Pose und erbeutetes Militärmaterial ausgestellt wurden. Die Einkesselung Armeniens schreitet derweil weiter, so wird die gemeinsame Grenze mit dem Iran, durch eine geplante Transitstrasse von der Türkei nach Azerbaijan, unterbrochen. Die Nazi-Hackfresse Susanne Güsten bezeichnet die Worte Bidens als klares Signal und knüpft damit an das amtliche Zensurbuch des deutschen Reiches. Auch andere Artikel von ihr zeigen welche Art von Hofberichterstattung sie für den senilen illegitimen US-Präsident betreibt: „Von wegen „Sleepy Joe“. Somit folgt Sie der Linie der Corporate media in den USA, die den offensichtlich schwachsinnigen und zutiefst korrupten Inzest-Biden als ausgeschlafenen Windhund with Ponyface portraitieren. Der von mir geschätzte Keyvan hat in einem kurzen Video aufgezeigt wie die Medien an den Tatsachen vorbei, ihre Zuschauerschaft in die Irre führen. Die etablierten Medien sind der Feind der Minderheiten und Wasserträger von Kriegsttreibern und gerade Deutschlands Dschournalisten und Politiker zeigen, dass die ganze Erinnerungskultur komplett für den Arsch ist. Ganz im Gegenteil dient es dazu weiter Völkermord zu legitimieren und durchzuwinken. Vergessen wir nicht, dass der Armenische Genozid die Blaupause für den Holocaust war, der Kümmeltürke Atatürk das große Vorbild Hitlers war und der Faschismus in Europa sich auf das Treiben des Osmanischen Reiches und Atatürk gründete. Der Tagesspiegel ist übrigens nicht die einzige deutsche Zeitung, die den neuen Krieg gegen die Armenier euphemistisch als ein „Konflikt“ bezeichnet, bei der beide Parteien als engstirnig bezeichnet werden. So geht deutsche neutrale Berichterstattung.

Veröffentlicht unter Antiiraner, Christliche Verbrechen, Globale Aufklärung, Islam, Türkische Unkultur, Völkermord | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Fuck the Biden Incest Family 4 Better Days | Baraye Fardaye Behtar

Fuck the Biden Incest Family 4 Better Days | Baraye Fardaye Behtar

Veröffentlicht unter Baraye fardaye behtar | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Joe catholic Biden, the incest-father of his daughter Ashley Biden?

Joe catholic Biden, the incest-father of his daughter Ashley Biden?

Der perverse Antiiraner und Katholiker creepy Joe Biden, der Usurpator und illegitime US-Präsident, ist dafür bekannt Kinder vor Kamera unsittlich zu berühren, zu küssen und an ihnen zu schnüffeln. Es gibt starke Indizien dafür, dass er, genauso wie sein Sohn Hunter, dazu neigt der christlichen Tradition des Inzest zu frönen. Es gibt Tagebuch-Kopien seiner Tochter Ashley Biden in der sie vermutet, dass er mit ihr in jungen Jahren unangemessen geduscht hat. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antiiraner, Christliche Verbrechen, Globale Aufklärung, Schmock des Tages | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Antiiranismus am Beispiel des Tork-Mongolen Reza Qajar Cengiz-Parast erklärt

Im oberen Video sehen wir ein Interview mit dem Türk-Mongolischen Harumzadeh Reza Qajar Cengiz-Parast mit der typischen Türk-mongolischen Birnennase und Cengizchen Hackfresse. Der Türke Reza hält sich für einen „Persischen Prinz“ und ist erklärter Schiitischer Muselman. Im Video geht es um eine Zusammenkunft von Iranern am Grab von Kyros des Großen in Pasargade, bei der die Iraner skandierten, dass Sie Arier sind und keine Araber anbeten. Somit zeigten sie ihre Opposition zum Mullah-Regime als auch zum Islam. Daraufhin diffamiert der Türk-Mongole Reza Qajar, der im freien USA lebt, diese Iraner als Rassisten und nationalistische Faschisten und meint, wenn das Iranische Volk glaubt Religions- und Islam-feindlich zu sein, es besser ist, wenn die jetzige Islamische Diktatur in Iran weiterhin an der Macht bliebe. Der Enkelsohn der Qajar-Türkin Tadj Ol-Moluk zeigt damit die Kontinuität des Antiiranismus, als fester Bestandteil der türkisch-mongolischen Dynastien in Iran. In Iran selbst verstehen sich nur noch 32% der Iraner als Schiiten und nur 25% sind Anhänger der Türkisch-Mongolischen Monarchie. Im übrigen kann der Türke Reza nur eingeschränkt Persisch sprechen und behilft sich andauernd Englischer Begriffe, um sich verständlich zu machen. Hey Rezaye Kuni, Nanat Fashiste, Bace Harumzadeye Torke biarzesh. Verdammt seien Teymour, Cengiz und alle türkischen Aristokraten, die sich im Iranischen Ausland als Pörser vorstellen. In diesem Zusammenhang möchte ich auf Nasim Pedrad aufmerksam machen, die sich in den USA, der antiamerikanischen Woke-Culture andient und als vierzigjährige Frau, in einer US-Serie einen Teenager spielt. Es ist egal in welchem Land diese türkischen Parasiten leben, denn überall dort wo sie leben, stellen sie sich gegen dessen Bevölkerung und Kultur.

Veröffentlicht unter Antiiraner, Iran, Schmock des Tages, Türkische Unkultur | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Lat o Pare Torktazi | Thank you Bibi | Boomboom in Natanz

Nachdem letzte Woche die Torktazi, die Iran besetzt halten, verkündet haben, dass Sie neue Zentrifugen in Betrieb genommen haben um Uran anzureichern, hat Israel am Ort des Geschehens in Natanz, prompt eine Explosion ausgelöst. Daraufhin lavierten die Comical Alis und Comical Hussein und Hassans und spielten den Vorfall herunter, bis der Chef der Nuklearbehörde der Torktazi in Iran Salehi von Terrorismus sprach und seinen Sprecher Behrouz Kamalvandi nach Natanz schickte, damit er dort eine Pressekonferenz abhält. Dort angekommen, ereignete sich prompt wieder eine Explosion und schleuderte den Torktazi-Kuni Behrouz Kamalvandi, den wir im obigen Video sehen, meterweit durch die Luft. Israel demonstrierte damit, dass sie mit Hilfe seiner Alliierten in Iran, dem Iranischen Volk, jederzeit die Besatzer des Iran treffen kann. Das Iranische Volk dankt ganz Israel und Bibi. Gleichzeitig verhängte die faschistisch-mörderische EU Sanktionen gegen einige ausgewählte Vertreter des Torktazi-Regimes in Iran. Das sollte nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Europäische Union antiiranisch ist und mit Milliarden-Summen den schleichenden Völker- und Massenmord der Türkei gegen die Minderheiten im ganzen Nahen Osten finanziert. Ohne die fortgesetzte Hilfe der Gammel-Hure Angela Merkel und der Türkenschlampe Heiko Maas wäre die Türkei nicht in die Lage gewesen in den letzten Jahren, die ganzen Minderheiten in Nordsyrien zu terrorisieren und zu vertreiben, um dann seelenruhig mit dem Völkermord an Armeniern in Armenien fort zu fahren. Der Dank dafür sind noch mehr finanzielle Hilfen der EU für die Torkei, die Aussicht auf Visa-Erleichterungen, den Beitritt der Torkei zur EU durch die Hintertür und der Hofierung des osmanischen Billigflittchens Erdogan. Gleichzeitig forciert die EU, durch den Einfluss Deutschlands, die Reaktivierung des unsäglichen Atomabkommens mit den Torktazi-Besatzern und die Freigabe von Milliardengelder an sie. Donald Trump mag momentan nicht mehr US-Präsident sein, aber Bibi Netanjahu macht glücklicherweise sowohl der mörderisch-genozidalen Europäischen Union, als auch dem perversen Frauenbelästiger und senilen korrupten Schwachkopf Joe Creepy Biden klar, dass sie nicht auf Kosten der Sicherheit und des Überlebens des israelischen und Iranischen Volkes, das Atomabkommen mit den Torktazi reaktivieren werden. Wenn Iran frei wird, dann werden wir sehen was das Iranische Volk mit deutschen Wirtschaftsvertetern auf Irans Strassen veranstalten wird, wenn diese sich trauen, Zwecks Geschäftsanbahnung, sich dort blicken zu lassen. No „Made in Germany“ in Iran. Sollen diese Nazi-Schlampen weiterhin in der Torkei Geld investieren. Am Ende finden Völkermord-Schlampen immer wieder zusammen.

Veröffentlicht unter Antiiraner, Christliche Verbrechen, Counterjihad, Globale Aufklärung, Iran, Jüdische Wiedergeburt, Monster Massacre, Schmock des Tages, Türkische Unkultur, Völkermord | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Hunter Biden, crackhead, son of the illegitimate US-President creepy Joe and Incest-Uncel of his 14-year old niece Natalie Biden

Hunter Bidens new teeths

Hunter Biden ist der Drogen-abhängige Sohn des perversen senilen Antiiraner Joe Creepy Biden. Im letzten Jahr wurde der Inhalt von Hunters Laptop enthüllt und sogleich von Bigtech und den kriminellen Corporate-Mainstream-Medien unterdrückt. Der Deepstate, das im Verbund mit Bigtech arbeitet, lancierte sogleich die üblichen Verschwörungstheorien, dass es sich hierbei um russische Desinformation handelt, mit der Absicht Joe Pervers Biden zu schaden. Neben eindeutigen E-Mails auf dem Laptop, die dokumentieren, dass nicht nur Hunter, sondern auch der senile Joe sich hat von den Chinesen und Ukrainern schmieren lassen, gab es noch viele Sex-Bilder auf denen Hunter Biden mit zahlreichen Frauen in eindeutige Pose zu sehen ist. Es gab und gibt viele Stimmen, die behaupten auf den Bildern seien auch Minderjährige zu sehen. Es gab sogar das Gerücht, dass die 14-jährige Nichte von Hunter darauf zu sehen ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christliche Verbrechen, Globale Aufklärung, Schmock des Tages | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

The sick state of the American Union | The Antiiranian King Biden has no brain

Der senile Schwachkopf und Antiiraner Joe Biden ist durch Betrug an die Macht gekommen. Anders als die US-Präsidenten vor ihm, die vor ihrer Präsidentschaft lange Vorentscheide und Debatten siegreich durchstehen mussten, ist Joe Biden diesen mühseligen Weg nicht gegangen, sondern vom Establishment als Kandidat gegen Donald Trump auserkoren worden. Nun zeigt sich, 60 Tage nach seinem illegitimen Machtantritt, dass er weder das Format eines US-Präsidenten besitzt, noch die Fähigkeiten und Autorität, die ein Präsident gemeinhin geniesst. Geistig ist er nie richtig anwesend und macht immerzu dümmliche Sprüche, die dann von seinen Alliierten in der Presse zurecht gebogen werden müssen. Der Zustand der amerikanischen Demokratie ist in einem desolaten Zustand und inzwischen kann man unzweideutig feststellen, dass die demokratische Partei in den USA, zusammen mit Bigtech, die Fundamente ebenjener USA zerstört. Wahrheitskomissionen sollen Trump-Anhänger „heilen“, die Meinungsfreiheit gibt es praktisch nicht mehr und das Recht Waffen zu tragen, wie es in der Amerikanischen Verfassung garantiert ist, soll abgeschafft werden. Flüchtlinge stürmen die US-Grenzen und amerikanische Städte kaufen sich mit Geld von der Gewalt der Antifa und BLM frei. Donald Trump kämpft weiterhin für Amerika und mit ihm seine Anhänger. Die USA darf nicht fallen, denn sie ist die letzte Zufluchtsstätte für alle freiheitsliebenden Menschen weltweit. Joe Biden war während seiner ganzen Polit-Karriere ein Angeber, Aufschneider und wurde als solcher entlarvt. Ständig spricht er über seine Jugendzeit wo er den Schwarzen „Cornpop“ fertig gemacht hat und, dass er Donald Trump verprügeln würde oder ruft Diskussionsteilnehmer auf mit ihm Liegestütze zu machen, um seine Gesundheit zu demonstrieren. Männer, die immerzu davon sprechen andere zu verprügeln, ständig come on man, you know the deal und weitere solchen Schwachsinn von sich geben, sind ungeeignet die USA oder jedes andere Land zu führen. Ständig macht er Sprüche, dass er nicht weiss was er da gerade unterschreibt, und es heisst offiziell „Biden-Harris-Administration“ und wer glaubt Biden ist schlecht für die USA, dann wartet ab bis der Cop und die Sklavenhalterin Kamala Harris die Macht übernimmt, so wie von Biden bereits freimütig zugegeben, da er sich als „transitional President“ und Harris oftmals als „President Harris“ bezeichnet und im Interview angekündigt hat, dass er einen medizinischen Notfall inszenieren wird, damit Kamala Präsidentin wird. Die USA haben momentan einen Schwachsinnigen Typen als Schein-Präsident.

Veröffentlicht unter Antiiraner, Christliche Verbrechen, Globale Aufklärung, Schmock des Tages | 5 Kommentare

Celebrate Iranzamin & Nowrouze 2700 Worldwide 4 Better Days | Baraye Fardaye Iranitar Sarasare Donya

Veröffentlicht unter Baraye fardaye behtar | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Iranisch-Kurdische Wiedergeburt: 2021 wird das Iranische Neujahr (Nowrouz) 2700 gefeiert

Nowruz 2700Die URL von meinem Blog trägt die Jahreszahl 2569 und bezieht sich auf Kyros den Großen, der das Achämenidische Reich gegründet hat. Die Staatenbildung der Iranischen Nation hat aber früher angefangen, und zwar unter dem Meder Deioces. Als Richter genoss Deioces große Popularität, trat aber zurück, woraufhin er vor 2700 Jahren, von allen Iranischen Völkern zum Schah gewählt wurde. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baraye fardaye behtar, Globale Aufklärung, Iran, Iranische Feste, Iranische Helden, Iranische Wiedergeburt, Monster Massacre | Kommentar hinterlassen