Schlagwort-Archive: Dorough

Schavan wird Vatikan-Botschafterin – Ein verdientes Amt

Plagiate wem Plagiate gebührt, und schon wieder zeigt sich das milde Herz des Christentums Frau Schavan wegen ihrer Verfehlungen nicht zu verurteilen, sondern für ihre Verdienste auszuzeichnen. Wer wenn nicht sie, und von welcher Partei sonst, ausser der christlichen, sollte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christliche Verbrechen, Schmock des Tages | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Warum es wichtig ist das Christentum zu kritisieren

Warum kritisieren wir das Christentum und die Kirchen, wo doch unser Problem als Iraner hauptsächlich der Islam ist und Was kann eine Bewegung ohne moralische und philosophische Werte bewirken, die bestimmte Themen ausklammert und dadurch mehr Politik als Aufklärung betreibt? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christliche Verbrechen, Islam | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Intellektuelle Armutsregionen

Intellektuelle Armutsregionen erspähte Cigdem Akyol in der rechten Islamkritiker-Szene und wurde dafür von mir hier auf dem Blog kritisiert. Inwieweit aber PI-News und Co über solche Armutsregionen verfügen, soll Gegenstand der folgenden Erörterung werden.

Veröffentlicht unter Iran, Islam, Türkische Unkultur, Welt Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 15 Kommentare

Plagiate, Quellenfälschung, Imitation, Drohungen, Türkentum

Paul Englisch definierte 1933 Plagiat als „… die aus freier Entschließung eines Autors oder Künstlers betätigte Entnahme eines nicht unbeträchtlichen Gedankeninhalts eines anderen für sein Werk in der Absicht, solche Zwangsanleihe nach ihrer Herkunft durch entsprechende Umgestaltung zu verwischen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antiiraner, Türkische Unkultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 27 Kommentare