Stolen elections 2020 exposed

In dem aufsehenerregenden Dokumentarfilm „2000mules“ von Dinesh D’Souza, das Anfang Mai veröffentlicht wird, wird ein weiteres Glied der komplexen Wahlmanipulation der Demokratischen Partei offenbar. Durch Geotracking von Handy-Daten in der Nähe von Einwurfboxen für Wahlzettel und anhand der dort gewonnen Videoüberwachungsmaterialien, konnten Täter identifiziert werden, die vermummt und mit Handschuhen ausgerüstet, des Nachts ihre Runde durch die Stadt machten. Diese Täter warfen jeweils eine begrenzte Menge an Wahlzetteln in den Einwurfboxen und absolvierten auf diese Weise mehrere Stationen. Die Untersuchungen fanden in 5 Bundesstaaten statt, die als Wahlentscheidend galten. Donald Trump hat die Wahlen 2020 eindeutig gewonnen und ist heute populärer als je zuvor. Währenddessen ist Bigtech vollauf damit beschäftigt Einträge von normalen US-Amerikanern zu zensieren, die auf die perverse und senile Natur vom überführten Wahlbetrüger Joe Biden aufmerksam machen.

Dieser Beitrag wurde unter Christliche Verbrechen, Globale Aufklärung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s