Axund and Torktazi confirming that Iranian people are in war with the arab god Allah

Hadsch-Ali Akbari, der Freitagsprediger von Tehran hat im Staats-Fernsehen bestätigt, dass das Iranische Volk einen Krieg gegen den arabischen Gott Allah (Mohareb) führt. Der Axund Akbari verkündet, dass die Strafe darauf der sofortige Tod ist. Noam Chomsky, der senile amerikanische Schwachkopf hingegen behauptet, erst die US-Sanktionen hätten die Iraner zum Aufstand gebracht. Das Iranische Volk auf der anderen Seite hat eine dedizierte Meinung zu Axund und Allah und tut es auf der Strasse kund, wie im unteren Fall, wo der Iranische Zivilist einen Mollah stellt und ihm sagt, dass alle Iraner sich den Tod der Axund wünschen. Als der Axund versucht das Iranische Volk zu beleidigen wird der Zivilist rabiater, beschimpft den Axund als Stück Scheisse und Müll und fordert ihn auf abzuhauen, woraufhin alle Umstehenden ihm beipflichten. Es gibt übrigens nicht nur die journalistische deutsche Wüste was die Berichterstattung über Iran angeht. Die englische Presse zeigt den deutschen wie man journalistisch tätig ist: Nicht nur die die Behauptungen des Regimes wiedergeben, sondern auch den Iranischen Bürgerjournalismus ernst nehmen. Danke Deutschland.

Dieser Beitrag wurde unter Iran, Islam abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s