Mohammedanische Kulturzerstörung (7)

Diesmal wieder mohammedanische Kulturzerstörung der Spitzensorte, in Teil 7 unserer beliebten Reihe. Diesmal nicht in Iran, sondern in Mossul, was es nicht weniger spannend macht. Die Torktazi tun wieder das was ihr Prophet ihnen vorgelebt hat. Schon die Kaaba hat Mahumel von Götzenfiguren gesäubert, und im Koran wird an 91 Stellen dazu aufgefordert Mohammed nachzuahmen und zu gehorchen. Daher sollte es auch nicht überraschen, dass der Islamische Staat genau das in Mossul tut.

Dieser Beitrag wurde unter Islam abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Mohammedanische Kulturzerstörung (7)

  1. silvioerazor schreibt:

    Hat dies auf silvioerazor rebloggt und kommentierte:
    Interessiert Dich dieser drecksruuse Putin überhaupt nicht!?

  2. atopia21 schreibt:

    Erschüttert mich zutiefst. War anzunehmen, dass die IS diese Schandtat vollzieht, jedoch macht es mich traurig, wenn ich es mir anschaue.

    Jedoch zeigt das Ganze auch wie schwach die IS momentan ist.
    Hoffe, dass dieser Krieg bald beendet wird und die bärtigen Arschgesichter bald ihre gerechte Strafe erhalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s