Die vielen Gesichter des Türkentum (4)

Erdogan Scientst

Bild | Dieser Beitrag wurde unter Türkische Unkultur abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Die vielen Gesichter des Türkentum (4)

  1. Menschlein schreibt:

    Endlich wird der Schleier gelüftet.
    Was wäre die Welt ohne die Ideologie des perversen Muh-Muhamel dingens.

    Das in der Ideologie angelegte Verhältnis zur Lügen, treibt so sonderbare Blüten, daß es den Teufelsanbieter selbst peinlich sein müsste.

    • Tangsir schreibt:

      Ich verstehe. Es hat nichts mit Türkentum zu tun, sondern alles nur mit dem Islam und Mahumel. Es wird also weiterhin verweigert einen Unterschied zwischen Türkentum und Islam zu machen. Danke.

      • Menschlein schreibt:

        Warum Scheiße sortieren?
        Das hier auf der Seite der aggressive Landraub der Torks im Vordergrund steht, ist für mich kein Anlass es auch zu tun.

        marg bar eslam

  2. Tedesco schreibt:

    Erdogan:
    „Wenn Sie sich Hitlers Deutschland anschauen, können sie es sehen. Es ist eines von mehreren historischen Beispielen für ein funktionierendes Präsidialsystem.“

    http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-01/tuerkischer-praesident-recep-erdogan-an-hitler-deutschland?print

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s