Eilmeldung: Al-Baghdadi verliert Hoden bei US-Luftangriff

[tweet https://twitter.com/TangsirAxundkos/status/531528588747878402 align=’center‘]

Nach dem tragischen US-Angriff auf die ISIS-Spitze, ist nun auch der Momen unter allen Momens, der Kalif aller Kalife verletzt worden. Nach unbestätigten Berichten verlor Al-Baghdadi bei dem Angriff beide Hoden und seine Eichel. Zumindest bei den Hoden hat sich nun Erdogan zu Wort gemeldet und dem Kalifen angeboten ihm einer seiner beiden Hoden zu spenden. Ein Meilenstein in der Geschichte der Hoden-Transplantation.

Dieser Beitrag wurde unter Antiiraner, Islam, Türkische Unkultur abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

23 Antworten zu Eilmeldung: Al-Baghdadi verliert Hoden bei US-Luftangriff

  1. Basher schreibt:

    :-DDD geil ich Fall vom Stuhl!

    Im Ernst, das ist ein Falschmeldung. Laut Edward Snowden ist al-Baghdadi ein Resultat der Zusammenarbeit zwischebn Mossad und CIA. Und dem kann man auch locker Glauben schnekne! Als ob die US Army und die IDF nicht die technologie dazu hätte ihn auf zu spüren! Die US-Army und die IDF können aus dem Weltraum aus den Ameisen beim Eierlegen zusehen.

    PEACE Bahser

    • Tangsir schreibt:

      Du kannst noch nicht mal deinen eigenen Namen richtig schreiben, und da willst du uns über die Mossad und CIA etwas erzählen. Nur solche dummen Arabomuslime wie du glauben daran, dass Edward Snowden so etwas behauptet hat. Ihr Muslime steckt zusammen, erfindet irgendein Scheiss und glaubt auch noch daran.

      Edward Snowden hat nie auch nur etwas vergleichbares gesagt. Und dein Peace steckst du bitte in das Arschloch deines pädo-Propheten Muhammed.

      • Basher schreibt:

        http://nemetico.wordpress.com/2014/08/02/edgar-snowden-sagt-aus-isis-ist-eine-schopfung-von-cia-und-mossad-abu-bakr-vom-westen-ausgebildet/

        hä wieso denn? der EDGAR Snowden sagt das doch auch :-DDDDD

        Whaaaaaaaat? Da kannst du das selber reinstecken du Homo *Stinkefinger*

        Mensch Tangi du kleiner süßer Fratz, reg dich doch nicht sofort so auf. Ich hatte vergessen dass nur DU glaubwürdig bist, sorry.

        Trotzdem können die den Ameisen bei Eierlegen zugucken! BASTA! 😛

        • Tangsir schreibt:

          Du bist dermassen blöd, dich beissen die Schweine im Galop. Behauptet wird viel auf unglaubwürdige Seiten, die du verlinkst, bloß Beweise gibt es nicht, was mal wieder zeigt zeigt, dass Musels zu der dümmsten Sorte Mensch gehören. An keiner Stelle behauptet Snowden auch nur ansatzweise etwas in der Richtung.

          Glaub halt weiterhin die Jihadisten wären nicht deine verfickten Brüder und Väter, sondern die Erfindung des Mossad. Euch Musels braucht man echt nicht verarschen, dass tut ihr schon selber.

        • NannyJ schreibt:

          Ich würde vorschlagen du liest dir mal seriöse Blätter durch und nicht diesen Schwachsinn!

          Bitteschön:
          http://time.com/2992269/isis-is-an-american-plot-says-iran/

          Damit du Vollidiot es kapierst! Es gab niemals ein Interview oder ein Dokument von Snowden, welches besagt dass al-Baghdadi ein Erfindung von CIA und Mossad. Bzw. hat Snowden nie je was zu al-Baghdadi gesagt…

        • Tedesco schreibt:

          Du sagst es: Edgar Snowden, er ist Edwards kleiner Bruder und schaut in einer geschlossenen Anstalt den Ameisen beim eierlegen zu

  2. NannyJ schreibt:

    Hahaha geil!

    Wenigsten dieser Hurensohn kann sich nicht mehr vermehren hahahahaha…

  3. Observer schreibt:

    Ich weiß zwar nicht, ob die US Army und die IDF den Ameisen beim Eierlegen, aus dem Weltraum zusehen können oder nicht. Es stellt sich jedoch die Frage, selbst wenn die IDF es könnte, warum daraus zwingend folgt, dass al-Baghdadi ein „Resultat der Zusammenarbeit zwischebn Mossad und CIA“ sein soll, nur weil die IDF nicht in einem Konflikt der islamistischen Schiiten mit den islamistischen Suniten eingreift. Warum sollte Israel in so einem Konflikt eigreifen, damit sich beide gegen Israel verbünden? Was für eine verschrobene Verschwörung soll das jetzt wieder sein?

    • Isley Constantine schreibt:

      Moslems sind vielfach total unfähig zur Selbstkritik. Es ist halt einfacher immer alles auf andere zu schieben, deshalb blühen solche Verschwörungstheorien häufig in der islamischen Welt am grössten auf.

  4. NannyJ schreibt:

    Ich denke unser lieber Basher (hoffentlich kein al-Assad) meint dass wenn al-Baghdadi sterben soll, er auch sterben wird, weil die USA und Israel ihn jederzeit finden und eliminieren können.

    In Netz gibt es jede Menge Spinnereien zu dem Thema. Sogar das ein oder andere kommerzielle Blatt hat darüber berichtet. Es gibt auch verschiedene Fotos die al-Baghdadi in jüngeren Jahren zeigen sollen und er soll jüdischer Abstammung sein. Das wird wohl genauso wahr sein wie die Behauptung dass Chamenei ein Perser ist…

  5. Tedesco schreibt:

    Laut Amerikanischen Wissenschaftlern kann „glauben“ zu massiver Gehirnschrumpfung führen.
    Wie auf dieser Seite mitgeteilt
    http://civicegypt.org/?p=51138
    (long live Egypt!)
    leiden besonder Verschwörungstheoretiker wie: Muslime, Esoteriker, oder auch evangelikale Christen unter diesem Phänomen.
    Es beginnt mit dem Wunsch sein Leben ausschließlich nach unbestätigten Mutmaßungen zu richten,
    führt zum Halluzinationen wie Ufo – oder Engelssichtungen, geht zur Leugnung der Naturgesetze und endet im Wunsch Frauenkleider zu tragen.
    In diesem Stadium ist das Gehirn soweit geschrumpft, das der Patient zur reinen Reiz-Reaktionsmschine verkommt, und somit unzugänglich ist für jeden logischen und nachzuvollziehenden Gedanken.
    Die Zahl der Bertoffenen wird auf mehrere 100 Millionen geschätzt.

  6. Zahal schreibt:

    Seit einigen Wochen wird auf verschiedenen Portalen eine neue Verschwörungstheorie verbreitet, die so verrückt klingt, dass sie glatt vom verstorbenen Dr. Axel Stoll höchstpersönlich stammen könnte: IS, vormals ISIS, soll entweder durch die CIA, den Mossad, den MI6 oder auch allen zusammen gegründet worden sein. Enthüllt hat das Ganze – wer käme auch sonst in Frage – Edward Snowden.

    Laut eines Artikels des amerikanischen TIME Magazine kommt die Nachricht direkt aus der iranischen Propagandezentrale, der Islamic Republic News Agency. Seit dem verbreiten auch andere, nicht weniger zweifelhafte, Webseiten und Onlinezeitungen die Nachricht. Am 11. Juli berichtete „Algérie 1“ (deutsche Übersetzung) mit Berufung auf die iranische Nachrichtenagentur „Farsnews“ Folgendes:

    Weiterlesen 🙂 http://debrayage.blogsport.eu/die-phantasie-kennt-keine-grenzen/

    You make my day tangsir 🙂

  7. Zahal schreibt:

    Habe ich schon gemacht und die Übersetzungen in englisch sind auch auf dem Weg – du weisst, was ich meine. HDL 🙂

  8. Leo Jäger schreibt:

    Amerika und Israel haben beschlossen mit Hilfe der IS die Welt Herrschaft an zu treten.

  9. Tedesco schreibt:

    Ne, es sind die Illuminaten, Opus Dei und Freimaurer gemeinsam mit den IDF, die ja in Wahrheit eine Einheit der IS sind und somit direkt dem amerikanischen Aussenministerium unterstehen.
    alles hier nachzulesen

    http://www.esoterikforum.de/forums/1-esoterik-forum

    • Zahal schreibt:

      oh weiah….Esotherik als „Wissenschaft“ – kein Wunder, daß unsere Welt so krank ist – die Weisen von Zion noch dazunehmen, dann passt es wieder einmal – warum seid ihr eigentlich alle so krank?

  10. Zahal schreibt:

    Jeder, der sich die Komplexität der Welt nicht eigenständig erkären kann, braucht „Feindbilder“. Nun gut, das ändert nicht an der Dummheit – die leider, leider die Welt beherrscht. *kotz

    • Tedesco schreibt:

      slicha, habatich
      ata roze lirot haPost scheli lemaala
      so ich hoff dass war einigermaßen verständlich 🙂
      Klar ist das Sarkasmus 😉

  11. Tangsir schreibt:

    Zahal, Tedesco und Leo Jäger sind bloß sarkastisch. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s