Dem Tork ins Gesicht gelacht

Femen laughs in TurkeyDer Vize des Kindermörders und ISIS-Unterstützer Erdowahn, hat kürzlich türkische Frauen dazu aufgefordert in der Öffentlichkeit nicht zu lachen, und nun seht was dabei rausgekommen ist. Der arme Erdowahn! und sein dummer Vize erst. Wenn Iranzamin kommt, werden Probleme von lachenden Frauen der Vergangenheit angehören, genauso wie Erdowahn und seine irre osmanisch-allahistische Politik. Es lebe die großartige iranische Wiedergeburt!

Dieser Beitrag wurde unter Türkische Unkultur abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Dem Tork ins Gesicht gelacht

  1. Time schreibt:

    Problem childs fighting for freedom of mankind = R’nR

    • Tangsir schreibt:

      Wenn es Problemkinder gibt, dann sicher nicht die Femen. Die Problemkinder sind die Anhänger des Monotheismus, die folgendes gelernt haben: Nichts hören, nichts sagen, nichts sehen.

  2. charlie schreibt:

    Diese Verallgemeinerung ist ihrer nicht würdig.

  3. Dilek schreibt:

    Ich verstehe nicht warum Türken (als ganzes Volk) auf dieser Website negativ abgewertet werden. In jedem Land oder Volk gibt es schlechte Menschen – was nicht bedeutet, dass ALLE schlecht sind. Es stimmt, es gibt viele fromme Schafe in der Türkei, die bei jedem Atemzug in dem *Gott* genannt wird auf die Knie gehen und blind folgen. Jedoch verstehe ich nicht, warum ihr sagt, die Türken seien alle *schlecht*. Meine Familie (die in Istanbul lebt) ist absolut gegen Erdogan und all seine Ansichten. Ich finde es schrecklich ein ganzes Volk zu beschimpfen. Mein Vater ist Kurde, meine Mutter ist Türkin, wir haben teilweise armenische Wurzeln und wir sind Aleviten. Ich hege keinen Hass gegen Türken, Armenier, Griechen, Sunniten, Christen oder Juden – den wir sind alle Menschen. Ich hege nur Wut gegen jene, die andere Menschen verletzen und ermorden. Jeder Mensch ist frei und gleich. Ich weigere mich zu glauben ein Mensch sei schlecht wegen seinem Glauben, seiner Sexualität oder sonstigem. Danke für’s lesen.

    • Tangsir schreibt:

      In diesem Beitrag wurden die Türken nicht als ganzes Volk abgewertet. Wenn das woanders geschehen ist, dann bitte konkret werden, damit auch deine Kritik ernst genommen wird. Das Gebet am Ende sagt nun wirklich nichts aus. Es macht mich vielmehr skeptisch, wenn jemand pauschalisierende Urteile beklagt, die er nicht konkret benennen kann. Insofern weiss ich nicht ob deine Familienchronik so überhaupt stimmt, daher schlage ich dir vor hier alles zu kritisieren und zu benennen, was du schlecht findest. Zumindest bist du nicht sofort Amok laufend hier aufgetreten, was ich auf jeden Fall honoriere.

      Als Kurde hast du sicher auch eine Meinung zu der baldigen Unabhängigkeit Kurdistan, das hoffentlich und bestimmt, auch die süd-östlichen Gebiete der heutigen Türkei miteinschliessen wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s