Schavan wird Vatikan-Botschafterin – Ein verdientes Amt

annette-schavan-2011-in-hannoverPlagiate wem Plagiate gebührt, und schon wieder zeigt sich das milde Herz des Christentums Frau Schavan wegen ihrer Verfehlungen nicht zu verurteilen, sondern für ihre Verdienste auszuzeichnen. Wer wenn nicht sie, und von welcher Partei sonst, ausser der christlichen, sollte denn auch sonst eine überführte Plagiatorin verdientermassen den Vatikan vertreten. Wer wenn nicht die katholische Theologin (so etwas kann man studieren und auch darin promovieren, weil Deutschland ja auch voll säkular ist und so) Annette Schavan. Preiset das milde Herz des real existierenden Christentum.

Dieser Beitrag wurde unter Christliche Verbrechen, Schmock des Tages abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Schavan wird Vatikan-Botschafterin – Ein verdientes Amt

  1. Tangsir schreibt:

    http://causaschavan.wordpress.com/2014/07/23/schavangate-komplett-das-vollstandige-dossier-der-bericht-der-uni-dusseldorf-zum-download/

    In dem Bericht, der SPIEGEL ONLINE vorliegt, zeichnet der Dekan der Philosophischen Fakultät, Bruno Bleckmann, nach, wie er und seine Kollegen während des Plagiatsverfahrens gegen Annette Schavan unter Druck gesetzt werden sollten. Von „massiven Interventionen“ ist die Rede, von „Kampagnen“ und „verbalen Entgleisungen“.

    http://www.spiegel.de/unispiegel/jobundberuf/annette-schavan-und-uni-duesseldorf-ohne-doktortitel-als-botschafterin-a-982890.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s