Never forget

Never forget

Bild | Dieser Beitrag wurde unter Globale Aufklärung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Never forget

  1. ein seyed schreibt:

    scheiss auf die ofen-schwindler.

    • Tangsir schreibt:

      Am frühen Morgen den Film „Der ewige Jude“ verlinken und dabei Holocaust-Leugnung betreiben ist krankhaft. Die IP-Adresse dieses Seyeds ist 188.108.165.7

      • West-Iraner schreibt:

        Was sollen wir mit dieser IP machen wenn dieser Typ sowieso Immunität genießt.

        • Tangsir schreibt:

          Damit kann man ersehen aus welchen Teil Hamburgs er ins Internet gelangt. Ich werde spätestens morgen vodafone anschreiben und ich denke nicht, dass sie sich weiterhin so einen Kunden leisten können. Immunität hin oder her. Für eine Firma spielt das keine Rolle, aber keine Firma möchte mit dieser Art Judenhass in Verbindung gebracht werden oder ihr Vorschub leisten. Es gibt ja noch so etwas wie Störerhaftung: http://de.wikipedia.org/wiki/St%C3%B6rerhaftung

  2. ein seyed schreibt:

    wieso?
    ich fang den tag immer mit ner guten tat an.

  3. ein Seyed schreibt:

    WAS ICH NIEMALS VERGESSEN WERDE:

    sooooo schön kann israel sein! kann man sich immer wieder ansehen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s