Türken lieben den Weihnachtsmann

Weihnachten soll die muslimische Welt zerstörenZum diesjährigen Weihnachtszeit wimmelt es in der Türkei von Anzeigen in der den Christen vorgeworfen wird die islamische Welt mit dem Weihnachtsfest zerstören zu wollen. Der Weihnachtsmann selbst wird als bösartiges Monster dargestellt, der nichts Gutes im Sinn hat.

Türken lieben den Weihnachtsmann

Dieser Beitrag wurde unter Türkische Unkultur abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Türken lieben den Weihnachtsmann

  1. Caruso schreibt:

    Ich bin kein Christ und wegen seiner bisherigen Geschichte schätze ich das Christentum/Kirche(n)
    nicht besonders, wobei ich gerne zugeben will, daß sie versuchen sich zu bessern.
    Doch würde es mir nie einfallen, so einen Blödsinn zu sagen. Auch vor Beginn ihrer Wandlung wäre
    mir so etwas nicht eingefallen. Die menschliche Dummheit, des Menschen Fähigkeit zu hassen, haben leider keine Grenzen.
    lg
    caruso

  2. Kurdy schreibt:

    Auf dem Text steht. „Habt Ihr mal einen Christen gesehen der das Opferfest gefeiert hat“? Fuck AKP

  3. mensch schreibt:

    Hm…? Was issn ein Müslüman? So ein Müsli-Typ à la „Ich bin der Martin ’ne“, oder was?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s