Down with the occupying forces of torktâzi in Iran 4 Better Days

Zendebâd Iranzamin Pâk az Torktâzi

Dieser Beitrag wurde unter Baraye fardaye behtar abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Down with the occupying forces of torktâzi in Iran 4 Better Days

  1. jerry schreibt:

    Monday, November 28, 2011

    Huge explosion in Isfahan, Iran – home to nuclear weapons program (plus insta-poster!, updated)
    FARS News is reporting on a huge explosion in Isfahan, Iran. No details yet.

    Isfahan hosts a Nuclear Technology Center, a Uranium Conversion Facility and a Zirconium Production Plant that helps make alloys for nuclear reactors.

    According to the article, it happened at 2:40 AM.

    http://elderofziyon.blogspot.com/

  2. jerry schreibt:

    Report: Another Large Explosion in Iran

    Reports from Iran Monday night said that a large explosion had been heard in Isfahan, where several key nuclear facilities are located, particularly a uranium conversion plant. If correct, Monday’s explosion would be the second in about two weeks, after 21 members of an elite Iranian army unit were killed outside Bidganeh village, 40 kilometers southwest of Tehran.

    A spokesperson for the Revolutionary Guard was quoted as saying that the explosion Monday occurred as some weapons were being transported in the area.

  3. jack schreibt:

    Die Technic ist nicht alles, aber Su hat diese und das fever auch!
    Sehr erfreulich! 🙂

  4. jack schreibt:

    Gute Nacht

  5. Pingback: Asyl vor Barbarei statt Asyl für Barbaren « Aron Sperber

  6. Nima schreibt:

    Iran : My country / Iran : Mein Land /
    ایران سرزمین من

    Iran : My country
    Iran : Mein Land
    ایران سرزمین من
    These girls are forced to wear headscarves in Iran
    Diese Mädchen werden im Iran gezwungen Kopftücher zu tragen
    این دختران زیبای ایران زمین را وادار می کنند که روسری بسر بکنند

  7. jack schreibt:

    Hi Nima,

    nicht diese Kopftuchträgerinen sind IRAN!

    Iran ist besser!
    Iran hat Kultur!

    Die Zukunft schreit nach Iran – aber einen Freien Iran!
    Fuck die Götzen! – fuck them!

    • jack schreibt:

      Ihr habt „so viel“ und doch so „wenig“.
      Viel an Kultur, wenig an „guten Geistern“.

      Keine Knechte mehr!
      Free Iran!

  8. Reinhard schreibt:

    Ich wünsche es den Iranern und dem Land von Herzen, dass sie die islamische Zwangsherrschaft loswerden. Aber das wird ein harter und langer Weg, so glaube ich.

    Dass aus dem arabischen Frühling ein Erfolg wird habe ich nie geglaubt. Korruption und der Islam bleibt in diesen Ländern vorherrschend.

    Die Atomanlagen im Iran zu zerstören würde nicht reichen. Die Regierung bliebe die Gleiche. Da müsste schon die USA oder die Briten einmarschieren. Aber auch wenn die USA und die Briten Neuwahlen nach einem Krieg ermöglichen könnten, wer sagt, dass danach nicht wieder die Islamisten bestimmen.

    • jahângir schreibt:

      In Iran dürften die Islamisten im Volk wesentlich weniger Rückhalt haben als in den „arabischen“ Ländern. Das liegt unter anderem daran, dass sie schon 30 Jahre an der Macht waren und die meisten Iraner daher in dieser Richtung desillusioniert sind. Wenn also jemand das gegenwärtig herrschende System wirklich zerschlägt (d.h. die islamische Verfassung abschafft und die Revolutionsgarden und die Schlägertruppen auflöst, sowie die herrschenden Eliten entmachtet), besteht m.E. eine gute Chance auf einen un-islamischen Neubeginn.

    • jack schreibt:

      Free Iran now – and just now!
      Da würde es mindestens der halben Weltbevölkerung besser gehen!.
      Oh, Soldier of Zivilation!
      Free Iran – this is my voise!

      My Sprache ist befreit Iran!

      Freee Iran!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s