Nieder mit der „Seda va Sima“ der Torktâzi-Allahisten

seda-va-sima = Antiiranismus

Die Propaganda Medien der Torktâzi-Besatzer Iranzamins bestehen nicht nur aus den inländischen Radio und Fersehsendungen, sondern erstrecken sich auch auf Auslandssender in Dubai und England, so wie Press-TV oder IRIB Deutsch. irananders.de gehört genauso zu dieser Truppe von Ahrimanisten. Nieder mit der Sedâ o Simâ der Torktâzi

Dieser Beitrag wurde unter Counterjihad abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s