Allah gehört in den Müll

Death to Allah - Marg bar Allah

Dieser Beitrag wurde unter Counterjihad, Iran, Islam abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Allah gehört in den Müll

  1. Wohin wohl sonst !
    Wer braucht solche vom Hass auf alles Unislamische zerfressene Märchenfigur ?
    Und:
    Wo sind die Ursachen der Islamkritik zu suchen und zu finden ?

    • Tangsir schreibt:

      Lieber Eckhardt, schön, dass du bei uns schreibst.

      Die Ursache für Islamkritik ist der natürliche Drang des Menschen nach Freiheit.
      Mehr braucht man als Argument gegen dieses Todeskult nicht, denn sie raubt den Menschen jegliche Freiheit. Nieder mit dem Islam.

      Um auf dein Email einzugehen. Leider kenne ich keine Iraner aus der Gegend, und ich würde mich hüten solche Leute auf mein Zusprechen zu empfehlen. Es reicht schon wenn das Hasspotential sich gegen mich/uns richtet. Manche glauben nicht, dass es um Leben und Tod geht.

      Genauso auch hat mich eine sehr nette türkische Frau angeschrieben und gefragt ob ich gerne aktiv etwas machen würde. Die Sachlage ist die, dass wenn ich das täte für mein Sicherheit nicht gesorgt werden könnte. Der deutsche Statt würde versagen und würde es wenn unseresgleichen, die so harte Religionskritik und Blasphemie betreiben, nicht mehr anonym wären.

      Ich habe meine Erfahrungen im letzten Jahr gemacht und herausgefunden, dass wir patriotischen Iraner kein Lobby und Fürsprecher haben. Daher nutzen wir diesen Blog und es ist der Größe und Freiheit Amerikas zu danken, dass ich auf einem amerikanischen Server frei meine Gedanken äussern kann.

      Zu denken man müsste sich unbedingt nach altmodische Art organisieren ist nicht immer zielführend. Wir arbeiten als einzelne Zellen und sind dennoch ein Netzwerk, dass sich gemeinsamen Werten verpflichtet fühlt. Deshallb brauchen wir keine Clubs, kein Verein oder Partei. Wir müssen uns nicht zentralistisch auf eine Websiite organisieren. Wir haben als Netzwerk von Blogs, Websiten, Einzelpersonen, Politiker, einfacher Bürger und Kommentator eine Menge erreicht und die Diskussion mitbestimmt.

      Dass Breivik noch Thema ist kann ich übrigens nicht nachvollziehen. Also ich folge nicht Spiegel und den anderen. Wir Counterjihadis haben eine klare Agenda.

      Ich grüße dich.

  2. Cajus Pupus schreibt:

    Hallo Tangsir,

    teile mir doch bitte mit, in welche Mülltonne Du den Allah steckst. Und wo Du dann die Tonnen hinstellst. Ich komme dann mit dem Müllwagen vorbei, leere diese Tonne und führe den Inhalt der Verbrennung zu!

  3. Der böse Wolf schreibt:

    Der Islam gehört dahin, wo er hergekommen ist, und damit meine ich nicht die Wüste …

    • Fartâb Pârse schreibt:

      @Der böse Wolf,
      Ihr Kommentar ist sehr undefiniert und nicht klar. Würden Sie uns dann mitteilen, wo der Islam hingehört? Die drei Punkte sind auch wiederum unklar, was meinen Sie mit diesen drei Punkten?

      • Der böse Wolf schreibt:

        1. Das darf ich nicht schreiben, weil es politisch unkorrekt ist, aber was glauben Sie denn, was ich meine? Kleiner Tipp, da ist es noch heisser, als in der Wüste.

        2. Die drei Pünktchen als Platzhalter sollten zur Anregegung der Phantasie dienen und den Leser zum weiterdenken animieren.

  4. Grittli schreibt:

    Die Hölle

  5. Fieberglas schreibt:

    Sogar die Hölle würde diesen Dreck wieder ausspeien

  6. WadiYabis schreibt:

    Satanische Verse? Wer weiß? Der gewisse Herr M. sicher nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s