Wursthersteller Gutfried macht beim Counterjihad mit

cerveloBeim Wurst-Hersteller Gutfried hat die Verbraucherorganisation Foodwatch festgestellt, dass fast die Hälfte der Puten-Cervelatwurst vom Schwein stamme. Die Zusammensetzung sei auf der Vorderseite der Verpackung nicht zu erkennen, sondern nur im Kleingedruckten auf der Rückseite. Diese „Schweinereien“ beschränken sich aber nicht nur auf Wurstspezialitäten, denn fast die ganze Industrie macht bei diesem friedlichen Counterjihad mit:

Wohl bekomms liebe Jihadisten 😀

Dieser Beitrag wurde unter Counterjihad, Islam abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Wursthersteller Gutfried macht beim Counterjihad mit

  1. jackdaw schreibt:

    „fast die Hälfte … vom Schwein“, eher doch fast die Hälfte vom Huhn:

  2. Isley Constantine schreibt:

    Ich find’s herrlich 🙂 Vielleicht sollen wir uns von solchen „Ideen“ inspirieren lassen…

  3. Pingback: Tweets that mention Wursthersteller Gutfried macht beim Counterjihad mit | Tangsir 2569 -- Topsy.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s