Türkentum ist ein Verbrechen gegen die Menschlichhkeit

Türkentum

Ferdowsi 940-1020 potraitiert die Türken aus Turan in einem sehr fahlen Licht. Sie sind die Agressoren gegen Iran!

Djelaleddin Rumi, persischer Dichterphilosoph, 1207-1273: „Die Erbauung der Welt Ist ein Merkmal der Griechen, die Vernichtung der gleichen Welt ist den Türken vorbehalten.“

Dieser Beitrag wurde unter Türkische Unkultur abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

36 Antworten zu Türkentum ist ein Verbrechen gegen die Menschlichhkeit

  1. Tangsir schreibt:

    So sieht übrigens das unschmeichelhafte Orginal aus:
    Türken Orignial

    • Νέμεσις schreibt:

      Sowas nennt man dann wohl Kültür in der Turgay.

      Burn the turkish Flagg Day:

    • Νέμεσις schreibt:

      Meint der mit „Hurren Son Frei“ eigentlich sich selbst? Ist das ein Angebot das Rudolf Moshammer sofort angenommen hätte, würde er noch leben? 😀 Der hat sich bekanntlich bevorzugt bei türkischen Strichern das geholt, was er brauchte, waren wohl billig genug und ließen alles mit sich machen. 😀

  2. Bran the blessed schreibt:

    Ja, das war das entzückende Empfangskomitee für unsere schweizerische Fussball-Nationalelf. Nach dem Spiel stürmten die Kebabs dann das Spielfeld und versuchten, unsere Spieler zu Dürum zu verarbeiten. Die Schweiz fand das überhaupt nicht gut, aber es wurde einem allerorten versichert, dass dieses Verhalten (oder die beschissene Rechtschreibung) überhaupt nicht symptomatisch für die Türken sei. Nur die Fussballfans sind so und das auch nur, weil sie halt so heissblütig und leidenschaftlich sind. Die anderen sind alle voll o.k. und total lieb und haben lustige Schnauzbärte. Echt.

  3. Prinz Eugen von Savoyen-Carignan schreibt:

    Ja, das Spiel hab ich seinerzeit auch gesehen. Momentan sind die richtig schlecht geworden, erst schießt sie ihr „Verräter“ Özil ab und dann bekommen sie auch noch von den von Berti Vogts trainierten Azeris einen mit. Kleine Lichtblicke im grauen Alltag!

  4. mensch schreibt:

    selbst die flagge ist minderwertig, so schlecht wie sie nicht recht brennen will.

      • Osmanli Torunu schreibt:

        Ihr seid so kRank. Naja kein Wunder, haben euch die Osmanen gefickt bis zum erbrechen. Deshalb heisst Ihr alle noch …..Oglu mit Nachnamen. Tja unsere Söhne::)))Aber eure Frauen waren toll-ehrlich.Lecker

        • Tangsir schreibt:

          Ich weiss dass dieser Kommentar vielen Lesern sauer aufstossen wird, aber bitte schaut euch an wie Türken sind und wie stolz dieser Typ darauf ist das Produkt einer türkischen Vergewaltigung zu sein.

          P.S. Das ist der selbe Typ der sich hier Fuck Greece nennt.

          P.S. Sein Nick bedeutet auf türkisch: osmanisches Enkelkind

        • jahangir schreibt:

          Liebe Türken, wie schön, dass ihr auch den Weg hierhin gefunden habt. Es ist – man möge mir diesen literarischen Exkurs verzeihen – wie bei dem Erzbösewicht aus „Harry Potter“, der immer automatisch benachrichtigt wird, wenn es irgendjemand wagt, seinen Namen auszusprechen. Und genauso krank wie jene literarische Figur ist auch eure Türkosmanische „Kültür“.
          Naja es ist kein Wunder dass man einen Minderwertigkeitskomplex entwickelt, wenn man klein und hässlich ist, mit Wurstfingern, Schlitzaugen und einem platten Hinterkopf sowie einem öligen Krämergrinsen. Dazu noch mit der hässlichsten Sprache der Menschheit und einem eklatanten Mangel an Kultur gesegnet. Und mit Namen wie „Ufuk“ oder „Yüksel“. Ich kann schon verstehen, dass man da einen kulturellen Penisneid entwickelt gegenüber den zivilisatorisch überlegenen Chinesen, Persern, Indern und Europäern (und Bantu). Und es muss ja auch ganz besonders wurmen, dass direkt neben der großen und herrlichen Türkei gleich mehrere erfolgreiche Kleinstaaten existieren, die trotz jahrhundertelangem Terror immer noch mehrheitlich christlich oder jüdisch sind und noch nicht das wahre TÜRKENTUM!!!1 übernommen haben. Von daher hab ich schon Verständnis.

          PS: Wie hat es sich angefühlt, von euren mongolischen Brüdern gefickt zu werden, damals als Temür das osmanische Heer mitten in Anatolien vernichtet hat? Das war doch bestimmt ein ganz stolzer Moment der türkischen Geschichte.

  5. Fuck Greece schreibt:

    Ey du Wichser, warum löscht du die Kommentare??Bastard

    • Tangsir schreibt:

      Stimmt auch wieder. Von Zeit zu Zeit sollte man lesen was Türkentum ausmacht.
      Holt euch die Türkei in die EU und ihr kriegt auf einen Schlag Millionen von seiner Sorte. 😀

      Du bist wahrlich ein Botschafter deines Volkes.

  6. Iran Ali Mollah schreibt:

    [Von Tangsir editiert]

    Uns mag keiner, wir riechen schlecht und keine deutsche Frau lässt uns ran, und bald werden wir wohl Deutschland für immer verlassen müssen, denn ausser Blumen verkaufen und kellnern haben wir Moslems nichts drauf.

  7. AliBaba schreibt:

    Warum bist du arsch so feige und stellst nur editierte Texte ins Netz??Typisch verlogener Perser. Wie immer Aalglatt.Widerlich seid Ihr und euer Volk

  8. Griechenhasser schreibt:

    Ihr könnt noch so viele Foren wie möglich zu eurem Sandkasten machen. Dennoch kommt immer wieder ein Türke in den Sandkasten, macht eure Sandburg kaputt, pisst in den Sand, verprügelt euch weil er Bock drauf hat, fickt eure Frauen evtl. sogar in eurem Ehebett, und so weiter und so fort…gegen uns Türken habt ihr ausser diese Foren nichts inder Hand! Spielt weiter im Sandkasten-Forum, im wahren Leben draußen seit ihr immernoch der kleine Junge der vom besten Mitschüler verprügelt wird…

    • turandocht schreibt:

      In meinem Bett verprügelt kein Türke meine Ehefrau.
      Ich habe auch schon seit Jahrzehnten keine Mitschüler mehr.
      Du bist wirklich im falschen Film gelandet.

      • PelasgoIllyre schreibt:

        So so..die Bösen Türken!
        Diese ganzen Türko-phoben ausdrücke hier sind ja aller Hand.
        Gemäß der Kommentare hier lassen sich Griechen, Iraner, Armenier, Kurden, Zio-Juden und Anhängsel, gleichermaßen ihre innersten Gedanken über Türken und Muslime freien Lauf….!
        Zum Glück gehöre ich zu keinem Volke von euch allen hier auf dieser Seite an, für mich seid ihr alle das gleiche Gesindel und entspricht genau dem was an üblem hier ausgesprochen wurde!
        Aber in einem muss ich euch recht geben, die Türken sind dumm! Die Türken hätten sich vieles von heute ersparen können, hätten sie doch nur während dem Osmanischen Reiches in über 600 Jahre Zeit genug, ihre Hausaufgaben gemacht!! Freilich gäbe es dann heute weder einen Kurden, Armenier, Zio-Juden, Perser noch einen Griechen mehr auf dieser Welt, und somit auch keines wie diese Plattform hier, wo alle gemeinsam die Türken zur Müllabfuhr der Erde degradieren und dabei vergessen das sie selbst der Müll diese Welt sind!

        • Tangsir schreibt:

          Hausaufgaben heisst bei euch arschvergewaligten Türken eben Kulturvernichtung, Raub und Völkermord, und nicht nur während der 600 Jahre Willkür-Herrschaft der Osmanan mussten andere Völker unter dieser Art von „Hausaufgaben“ leiden. Was soll man auch von einem Volk erwarten, das während der Kindheit regelmäßig von eigenen türkischen Familienmitgliedern geschändet wird: https://tangsir2569.wordpress.com/2015/01/25/hilal-sezgin-arschgefickt-und-zugenaht/

          Im Jahre 2004 ergab eine Studie des Bundesfamilienministeriums an, dass 40% der Frauen türkischer Herkunft angegeben hatten körperlicher oder sexueller Gewalt in der Familie ausgeliefert worden zu sein. Analverkehr mit Kindern ist die bevorzugte Sexualpraktik unter türkischen Vätern und Brüdern. Beispiel ist ein Mädchen, in deren Mund sich eine Geschlechtskrankheit eingenistet hatte, vom Bruder übertragen. Von einer Fünfjährigen, deren Anus zerrissen ist, weil sie anal missbraucht wurde, um das Jungfernhäutchen zu schützen.

          Deshalb trittst du hier wie selbverständlich als Arschfickhure und Genozid-Liebhaber auf und drohst mit Völkermord an Minderheiten. Daher wird auch deine IP-Adresse hier veröffentlicht und gleichzeitig geht ein Hinweis an die deutsche Polizei. Gern gechsehen du Türkische Analnutte 🙂

          Die IP-Adresse des Völkermord-Türken und Analficksau lautet: 176.10.116.131

  9. Kune Tork schreibt:

    [Von Tangsir editiert]

    Ich türkischer Harumzadeh habe versucht mich hier als Tadschike auszugeben, um ein Keil zwischen Iranern zu treiben. Da ich aber als Türke nicht besonders schlau bin, kann ich mich nicht gut verstellen. Ich bin ein Esel und wiehere das türk-mongolische Lied der Ausrottung ganzer Völker und Kulturen.

  10. Kune Tork schreibt:

    [Von Tangsir editiert]

    Ich arschvergewaltigter türkischer Esel, benehme mich wie einer, um gleichzeitig zu behaupten ich sei ein Tajike. Ich behaupte und kündige sogar an beweisen zu können, dass ich ein Tajike bin, ohne es einfach zu tun. Diese intellektuelle Inkontinenz ist aber typisch für uns türkisierten Bastarde und Schwanzlutscher von Teymoure Lang und Cengiz Khan.

    • Tangsir schreibt:

      Nichts von den pantürkischen Lügen und antiiranischen Unsinnigkeiten, die gegen Minderheiten gerichtet sind, werden hier veröffentlicht werden. In euren Tayip-Arschick-Moscheen müsst ihr das Lügen und Verstellen besser lernen. Auf den muslimischen Propheten sei gekackt.

  11. Kune Tork schreibt:

    Sag mal wie krank bist du eigentlich ? Cherah man dorugh begoyam ? Soll ich dir sogar meine Nummer geben, um zu beweisen, dass ich einer bin ?

    • Tangsir schreibt:

      Ja du dummer Bastard. Z.b. könntest du deine Nummer und Adresse geben. Wer allerdings die mongolischen Hazaras als Brüder bezeichnet und gleichzeitig Paschtunen vertreiben will, hat nicht verstanden worum es beim Zusammenhalt der iranischen Völker geht. Hinzu kommt, dass Iraner und Tajiken Brüder sind und jeder, der behauptet dies sei nicht der Fall ein türkischer Hurensohn ist.

      Ausserdem musst du Schwachkopf hier öffentlich auf den Islam und seinem Propheten scheissen, ansonsten bist du kein Iraner, sondern nur ein Schwanzlutscher der Araber.

    • Tangsir schreibt:

      Was ist los du Hure von Allah und Turan? Weigerst du dich türkischer Bastard öffentlich auf Turan und Allah zu scheissen? Los du antiiranischer Bastard. Schimpfe Persisch auf Allah und seinem Gesandten. Los du antiiranischer Scheisshaufen.

  12. Kune Tork schreibt:

    [Von Tangsir auf diese entlarvende Kernaussage gekürzt]

    Türken haben nunmal viele persische Dynastien geprägt, sowas ist Geschichte und du und ich können nichts dran ändern es ist nunmal passiert.

    • Tangsir schreibt:

      Du elender Kuni. Türkische Fremdherrscher, die mit Terror herrschten und die großen Völkermörder Teymoure Land und Cengiz Khan als Ihre Ahnen sahen bildeten sicher keine „persische Dynastien“. Wer dies behauptet ist ein Antiiraner, der auch verleugnet, dass ein Azeritork, Khamenei, in Iran an der Macht ist. Wer wie du türkische Schlampe behauptet in Iran würden Iraner/Perser andere unterdrücken, verleugnet, dass Torktazi in Iran Irtaner/Perser unterdrücken. Ich werde nichts an pantürkische Propaganda freischalten was du dummer Bastard ohne Quelle hier reinstellen möchtest.

      Islam und Turan beschimpfen ist nicht das kleinlaute was du hier von dir gibst. Los du Alla-Flittchen. Ich will dass du Arscnhgefickter Hurensohn richtig auf den Islam und das Türkentum schimpfst. Schreibe darüber oder über den stattfindenen Massenmord an Kurden in Afrin. Was ist denn damit du Scvhwanzlutscher und Sohn einer Billignutte von Mutter?

  13. Kune Tork schreibt:

    [Von Tangsir editiert]

    Ich arschvergewaltigter Türkenboy Mehmed weigere mich klar und deutlich gegen Islam und Türkentum Stellung zu beziehen. Ich lutsche jeden Tag die Tork-Mongolischen Schwänze der Völkermörder Teymoure Lang und Cengiz Khan. Ihh Ahhh Ihhh Ahh Ihh Ahh

  14. Kune Tork schreibt:

    [Von Tangsir editiert]

    Ich dummer Bastard darf nur hier kommentieren, wenn ich vollständig und glaubwürdig die Verbrechen des Islam und Türkentum hier eingestehe und auch darlege wie man dagegen vorgehen muss. Wer hier aber Hass gegen Iraner verbreiten will und die Diktatur der Torktazi in Iran nicht eingestehen möchte, ist ein Feind aller Iraner und selber ein Torktazi.

  15. Kune Tork schreibt:

    [Von Tangsir auf Kernaussage gekürzt]

    Klar gibt es scheiß türkische Nationalisten. Geschichte ist leider nunmal scheiße verlaufen

    • Tangsir schreibt:

      Hahaha, wenigstens musst du Türkenjunge hier jedes mal lesen was für Esel ihr seid. Du Hure Turans und Allahs wirst lernen, dass Geschichte nicht die Zukunft prägt. Nur weil du Kind von Cengiz Khan und Teymoure Lang im Arsche des Islam und Türkentum steckst, heisst es nicht, dass sich andere nicht davon emanzipieren können und das tun Iraner überall in Iranzamin. Damit wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist, sie Leute wie dich, die so ein Scheiss wie oben von sich geben „Geschichte ist Scheisse gelaufen, und wir können sowieso nichts dran ändern“ direkt mit dem Baseballschläger die Fresse zertrümmern.

      Fick dich, Erdogan und Attatürk du männliches Muslim-Flittchen.

  16. Kune Tork schreibt:

    [Von Tangsir editiert]

    Ich weigere mich weiterhin hier zu schreiben, dass der islamische Prophet ein Kinderficker war und, dass der Islam eine Kinderfickerreligion ist.
    Ich weigere mich weiterhin hier klar und deutlich zu schreiben, dass in Iran eine Diktatur der Torktazi herrscht, die alle Iraner und Minderheiten unterdrückt.
    In Iran herrscht eine antiiranische Diktatur.

  17. Kune Tork schreibt:

    Ich habe dir gerade meine Email Adresse gegeben. Schreib mir doch einfach dann werden wir sehen.

    • Tangsir schreibt:

      Du aus dem Arsch eines muslimischen Esels geborener Hurensohn hast hier zu schreiben. Ich scheiss auf deine Email. Du Mongoloider Schwachkopf wirst hier das Türkentum und Islam verdammen. Kappierst du Allah-Sklave das nicht?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s